Magazin Dezember 2022 als pdf herunterladen

Alpha Star Europa ist gestartet

In die 20 besten Unternehmen Europas investieren

Lange haben wir auf den Start des Alpha Star Europafonds gewartet. Nun ist es endlich so weit. Seit Mitte November ist es möglich, in den Fonds zu investieren. Wir bedanken uns in diesem Zusammenhang bei allen Anlegern, die uns von Anfang an das Vertrauen schenken und gemeinsam bereits in den ersten beiden Wochen rund 4,3 Mio. € in den Fonds eingezahlt haben. Auch das Alpha Star-Team hat einen signifikanten Beitrag zum Startvolumen geleistet und investiert Seite an Seite mit allen Anlegern, wie Sie das von den bisherigen Alpha Star-Fonds bereits kennen.

Seit dem 28.11. wird damit begonnen, die Mittel zu investieren und das Depot aufzubauen. Dabei verteilen wir die Gelder auf die aus unserer Sicht 20 besten mittelständischen Unternehmen des gesamten europäischen Kontinents. Wie von Alpha Star gewohnt, werden Sie die Titel des Depots in unserem Live-Depot verfolgen können und über die Zeit auch spannende Hintergrundinformationen zu den Unternehmen finden. Auch hier im Magazin werden wir das Depot ab nächsten Monat in seiner aktuellen Zusammensetzung abdrucken. Auf Angaben zur Wertentwicklung oder die Darstellung eines Charts müssen wir jedoch leider in den ersten 12 Monaten nach Fondsstart verzichten. Dies ist vom Gesetzgeber so vorgesehen.

Dass sich der Start des Europafonds verzögerte, hat im Nachhinein betrachtet seine positive Seite. Denn, somit konnten wir zumindest mit dem neuen Fonds einen der stärksten Rückgänge an den Börsen der vergangenen 20 Jahre umgehen. Gleichzeitig ist damit die Wahrscheinlichkeit nach dem starken Rücksetzer hoch, dass wir einen hervorragenden Startzeitpunkt erwischt haben. Das werden wir jedoch erst in einigen Jahren in der Rückschau genau sagen können.

Zudem haben Fonds-Advisor Marko Graßmann und sein Team die Zeit intensiv genutzt, um das Portfolio noch besser zu machen. Seit über einem Jahr durchforsten sie die 5.000 börsennotierten Unternehmen in Europa und suchen nach den besten Geschäftsmodellen. Dabei sind sie quer durch den Kontinent gereist, von England, den Niederlanden bis nach Griechenland und haben Unternehmen besucht, intensive Gespräche mit den Managementteams geführt und damit ein tiefgehendes Know-how zu unseren Depotunternehmen aufgebaut.

Auch wenn viele dieser Kontakte heute über Videotelefonie möglich sind, lässt sich der persönliche Kontakt nur schwer ganz ersetzen. Wir halten es für sehr wertvoll, sich vor Ort ein Bild von der Lage zu machen und von Angesicht zu Angesicht mit den Gründern, Vorständen und Großaktionären zu sprechen.

Lange haben wir auf den Start des Alpha Star Europafonds gewartet. Nun ist es endlich so weit. Seit Mitte November ist es möglich, in den Fonds zu investieren. Wir bedanken uns in diesem Zusammenhang bei allen Anlegern, die uns von Anfang an das Vertrauen schenken und gemeinsam bereits in den ersten beiden Wochen rund 4,3 Mio. € in den Fonds eingezahlt haben. Auch das Alpha Star-Team hat einen signifikanten Beitrag zum Startvolumen geleistet und investiert Seite an Seite mit allen Anlegern, wie Sie das von den bisherigen Alpha Star-Fonds bereits kennen.

Seit dem 28.11. wird damit begonnen, die Mittel zu investieren und das Depot aufzubauen. Dabei verteilen wir die Gelder auf die aus unserer Sicht 20 besten mittelständischen Unternehmen des gesamten europäischen Kontinents. Wie von Alpha Star gewohnt, werden Sie die Titel des Depots in unserem Live-Depot verfolgen können und über die Zeit auch spannende Hintergrundinformationen zu den Unternehmen finden. Auch hier im Magazin werden wir das Depot ab nächsten Monat in seiner aktuellen Zusammensetzung abdrucken. Auf Angaben zur Wertentwicklung oder die Darstellung eines Charts müssen wir jedoch leider in den ersten 12 Monaten nach Fondsstart verzichten. Dies ist vom Gesetzgeber so vorgesehen.

Dass sich der Start des Europafonds verzögerte, hat im Nachhinein betrachtet seine positive Seite. Denn, somit konnten wir zumindest mit dem neuen Fonds einen der stärksten Rückgänge an den Börsen der vergangenen 20 Jahre umgehen. Gleichzeitig ist damit die Wahrscheinlichkeit nach dem starken Rücksetzer hoch, dass wir einen hervorragenden Startzeitpunkt erwischt haben. Das werden wir jedoch erst in einigen Jahren in der Rückschau genau sagen können.

Zudem haben Fonds-Advisor Marko Graßmann und sein Team die Zeit intensiv genutzt, um das Portfolio noch besser zu machen. Seit über einem Jahr durchforsten sie die 5.000 börsennotierten Unternehmen in Europa und suchen nach den besten Geschäftsmodellen. Dabei sind sie quer durch den Kontinent gereist, von England, den Niederlanden bis nach Griechenland und haben Unternehmen besucht, intensive Gespräche mit den Managementteams geführt und damit ein tiefgehendes Know-how zu unseren Depotunternehmen aufgebaut.

Auch wenn viele dieser Kontakte heute über Videotelefonie möglich sind, lässt sich der persönliche Kontakt nur schwer ganz ersetzen. Wir halten es für sehr wertvoll, sich vor Ort ein Bild von der Lage zu machen und von Angesicht zu Angesicht mit den Gründern, Vorständen und Großaktionären zu sprechen.

War dieser Artikel hilfreich? Bitte bewerten Sie:

Autor des Beitrags "":


Bewertung: 4.8 von 5 bei 4 Bewertungen

Sie interessieren sich für weitere Details über die Alpha Star-Aktienstrategie, persönlich erklärt vom Fondsmanager Felix Gode? Gerne bieten wir Ihnen aktuell monatliche Updates:

Jetzt exklusiv für Sie:
Unser Investoren-Magazin
und Videos des Fondsmanagements

  • Alpha Star-Magazin monatlich
  • Video-Bericht des Fondsmanagements monatlich
  • Wichtige Depot-Updates gelegentlich

Jetzt Updates abonnieren

Sie interessieren sich für weitere Details über die Alpha Star-Aktienstrategie, persölich erklärt vom Fondsmanager Felix Gode? Gerne bieten wir Ihnen aktuell monatliche Updates:

Jetzt exklusiv für Sie:
Unser Investoren-Magazin
und Videos des Fondsmanagements

  • Alpha Star-Magazin monatlich
  • Video-Berichte des Fondsmanagements
  • Wichtige Depot-Updates gelegentlich

Jetzt Updates abonnieren

« zum Börsen-Wissen « Finanz-Blog
Aktienfonds ExpertenInvestoren und Experten
Die Alpha Star-Fonds investieren für Unternehmer, Familien und viele Privatpersonen in den Deutschen Mittelstand, um langfristig und stabil Vermögen zu vermehren. Lesen Sie, was Investoren und Experten über die Alpha Star-Strategie denken.
Magazin 12 2022

Laden Sie das gesamte Magazin der Alpha Star-Fonds herunter:

Download | Dezember 2022