Lipper Rating Header Morningstar Rating Header Fondsnote 1	 Rating Header Fund Award 2021 Mini Deutscher Fondspreis 2020 Mini
Live Depot Icon
Live Depot Icon
0821-2070 954-0
     Mo-Fr  9-18 Uhr
Börsen-Radio Mittelstand im Lockdown-Quartal 2021
Fonds-Advisor Felix Gode im Gespräch
Zum Radio-Beitrag
Mittelstand im Lockdown-Quartal 2021
Fonds-Advisor Felix Gode im Gespräch

Neuer Rendite-Bestwert im Alpha Star-Fonds

Anteilswert klettert auf 125,60 Euro

Neuer Rendite-Bestwert im Alpha Star-Fonds

Die Alpha Star-Fonds sind momentan nicht in investiert

Mit einem Anteilswert von 125,60 Euro hat der DWB Alpha Star Aktien einen neuen Höchstwert bei der Wertentwicklung erreicht. Dies ist vor allem deshalb sehr zufriedenstellend, da das Marktumfeld im bisherigen Monatsverlauf September nicht unterstützend war. So weist der DAX im laufenden Monat beispielsweise nur eine Rendite von 0,3 % auf. Der SDAX ist mit 0,1 % sogar noch schwächer unterwegs.

Die gute Rendite im bisherigen Monatsverlauf von 2,4 % im Alpha Star-Fonds war dabei stark von der besonders guten Entwicklung einiger Titel geprägt. So entwickelte sich beispielsweise die Verbio AG im Nachgang der Veröffentlichung der Jahreszahlen besonders gut. Kurz zuvor wurde die Position an der Verbio AG im Fonds nochmals deutlich aufgestockt.

Auch die jüngste Neuaufnahme, die m-u-t AG, zeigte eine gute Entwicklung bereits kurz nach Aufnahme in den Fonds und liegt bereits mit über 8 % im Plus. Nicht zuletzt zeigten auch die Depotpositionen KPS AG und sowie bet-at-home.de AG sehr überzeugende Kursbewegungen.

17,7 % Rendite in den vergangenen 12 Monaten

Vor dem Hintergrund der guten Renditeentwicklung im September liegt die Rendite des Alpha Star-Fonds im Jahr 2016 nun bei 8,8 %. Der DAX hat im Vergleich dazu noch einen negativen Wert von 1,1 % zu verzeichnen und der SDAX liegt mit 2,9 % ebenfalls deutlich abgeschlagen.

Noch deutlicher sieht die Entwicklung auf Basis der vergangenen 12 Monate aus. Hier hat der Alpha Star-Fonds einen Wert von 17,7 % zu verbuchen und liegt damit ebenfalls deutlich über den Werten der genannten Indizes. Auch gegenüber Fonds mit vergleichbaren Anlagestrategien liegt dieser Wert deutlich höher. Seit Auflegung des Fonds ist eine Rendite nunmehr 25,6 % zu verbuchen.

Vor dem Hintergrund der guten Renditeentwicklung, aber vor allem auch durch weitere Einzahlungen im September, kletterte auch das Fondsvolumen auf einen Wert von nunmehr 7,3 Mio. Euro an.

Beitrag teilen

Autor Gero GodeAutor Gero Gode ist einer der Mitgründer der Alpha Star Fonds. Alpha Star verfolgt das Ziel, in die besten Geschäftsmodelle der Zukunft zu investieren. Und das stets zu einem fairen Preis. Folgen Sie Gero Gode auf LinkedIn.

Alpha Star Inhaltsübersicht