HINWEIS
Lipper Rating Header Morningstar Rating Header Fondsnote 1	 Rating Header Fund Award 2021 Mini Deutscher Fondspreis 2020 Mini
Live Depot Icon
Live Depot Icon
0821-2070 954-0
     Mo-Fr  9-18 Uhr
Magazin 15 Jahre Alpha Star
Wie alles begann
Zum Download
15 Jahre Alpha Star
Wie alles begann

Nordwest Handel AG neu im Alpha Star Aktienfonds

Logistikdienstleister wird teil des Alpha Star-Depots

Nordwest Handel AG neu im Alpha Star Aktienfonds

Die Alpha Star-Fonds sind momentan nicht in investiert

Je größer die Mengen im Einkauf, desto größer sind die Möglichkeiten günstige Konditionen zu bekommen. Genau diesen Grundsatz macht sich die Nordwest Handel AG zu Eigen. Als Einkaufverbund agiert die Nordwest Handel AG als Einkaufs- und Logistikdienstleister für rund 1.000 mittelständische Fachhandelspartner vor allem aus Handwerk und Industrie. Das Produktspektrum erstreckt sich dabei über weite Bereiche, von Werkzeugen, über Arbeitsschutzbekleidung, bis hin Bauelementen und Stahl. Insgesamt sind 148.000 Artikel verfügbar, davon 41.000 im eigenen Lager, die innerhalb von 24 Stunden deutschlandweit geliefert werden können.

Partner des Mittelstands

Der Vorteil für die Fachhandelspartner liegt dabei auf der Hand. Neben den günstigeren Einkaufskonditionen im Zuge der Bündelung der Volumina können die meist mittelständischen Partner auf einen großen Teil der eigenen Lagerhaltung verzichten, was sich positiv in einer niedrigeren Kapitalbindung niederschlägt.

Darüber hinaus bietet Nordwest Handel zusätzliche Dienstleistungen an. Besonders intensiv wird derzeit das Factoring-Angebot genutzt, wo allein im ersten Halbjahr 2017 100% mehr Geschäftsvolumen vermittelt wurde als noch im Vorjahr.

Hervorzuheben ist vor allem die operative Entwicklung des Unter­nehmens. So führten in 2016 entfallene Einmalaufwendungen sowie Effizienzsteigerungen zu einer deutlichen Ergebnisverbesserung von 5 Mio. Euro auf 7 Mio. Euro. Für 2017 geht das Unter­nehmen von einer weiter dynamischen Steigerung auf 8,0-8,5 Mio. Euro aus. Hierbei soll neben dem derzeit florierenden Factoring-Geschäft und der gut laufenden Baukonjunktur auch eine bereits erfolgte Veränderung der Kundenstruktur beitragen, die höhere Margenbeiträge erlaubt.

Aktie unter Buchwert ? hoher Cashbestand

Bewertungsseitig zeichnet sich Nordwest Handel durch einen Börsenwert lediglich in Höhe des Eigenkapitalwertes aus. Bei 59 Mio. Euro Eigenkapital liegt der Börsenwert derzeit bei rund 55 Mio. Euro. Zudem war das Eigenkapital zum 31.12.2016 durch 18 Mio. Euro an Immobilien und 24 Mio. Euro Cash unterfüttert. Nicht zuletzt ist Nordwest Handel bekannt für eine aktionärsfreundliche Ausschüttungspolitik. Für 2016 wurde 0,43 Euro je Aktie an Dividende bezahlt, beim derzeitigen Kursniveau eine Dividendenrendite von 2,5%.

Vor dem Hintergrund der guten Geschäftsentwicklung, der Erschließung neuer Geschäftspotenziale sowie der günstigen Bewertung in Kombination mit einer hohen bilanziellen Substanz wurde die Aktie der Nordwest Handel AG im Juli 2017 neu in das Depot des Alpha Star Aktienfonds aufgenommen.

Beitrag teilen

Autor Gero GodeAutor Gero Gode ist einer der Mitgründer der Alpha Star Fonds. Alpha Star verfolgt das Ziel, in die besten Geschäftsmodelle der Zukunft zu investieren. Und das stets zu einem fairen Preis. Folgen Sie Gero Gode auf LinkedIn.

Alpha Star Inhaltsübersicht