HINWEIS
Lipper Rating Header Morningstar Rating Header Fondsnote 1	 Rating Header Fund Award 2021 Mini Deutscher Fondspreis 2020 Mini
Live Depot Icon
Live Depot Icon
0821-2070 954-0
     Mo-Fr  9-18 Uhr
Magazin 15 Jahre Alpha Star
Wie alles begann
Zum Download
15 Jahre Alpha Star
Wie alles begann

Halbjahres-Berichtssaison verläuft überzeugend

Halbjahreszahlen stützen Rendite des Alpha Star-Fonds

Halbjahres-Berichtssaison verläuft überzeugend

Die Alpha Star-Fonds sind momentan nicht in investiert

Der August ist traditionell der Monat des Jahres, in welchem die meisten Unter­nehmen ihre Halbjahreszahlen vorlegen. Gleichzeitig ist der August ebenfalls traditionell einer der schwächsten Börsenmonate des Jahres. Sehr häufig wurden in der Vergangenheit im August tiefrote Kursveränderungen an den Börsen gemessen.

Auch in diesem Jahr scheint dies nicht anders zu sein, zumindest wenn man den bisherigen Verlauf des Monats zu Grunde legt. In den ersten knapp drei Wochen des Monats verlor der DAX rund 3,5 % an Wert. Hintergrund dessen ist vor allem die Angst, dass Chinas Wirtschaft immer schwächer werden könnte und damit die Weltkonjunktur in Probleme bringt. Die jüngste Abwertung des Yuan ist ein Indiz dafür, da die Maßnahme den chinesischen Export beflügeln soll. Gleichzeitig geht dies wiederum zu Lasten des Euro und damit des deutschen Exportvorteils.

Gute Unter­nehmenszahlen stützen

Jedoch konnte sich der DWB Alpha Star Aktien gleichzeitig im bisherigen Monatsverlauf sehr gut behaupten und weist zum Stichtag des 18.08.15 auf Monatssicht einen leicht positiven Wert aus. Der schwachen Rendite des DAX konnte sich damit klar entgegengestellt werden.

Hintergrund der erfreulichen Entwicklung des DWB Alpha Star Aktien sind zu weiten Teilen sehr überzeugende Halbjahreszahlen der Depotunternehmen. 15 der 23 Depotunternehmen haben im August bzw. bereits Ende Juli Zahlen vorgelegt. Enttäuscht hat dabei keines der Unter­nehmen.

KPS und PVA Tepla mit hoher Dynamik

Exemplarisch für die guten Zahlen der Depotunternehmen stehen die beiden Titel KPS und PVA Tepla. Nachdem die PVA Tepla eine lange Zeit schwacher Auftragseingänge durchschritten hat, konnten im ersten Halbjahr 2015 Aufträge in einem Volumen von 56,3 Mio. Euro verzeichnet werden, 82 % mehr als im Vorjahreszeitraum. Dies lässt auf eine gute Umsatzentwicklung bereits für das Jahr 2016 hoffen, da ein großer Teil der Aufträge erst im kommenden Jahr umsatzwirksam wird.

Die KPS AG verzeichnet zwar seit vielen Jahren einen stetigen Aufwärtstrend bei Umsatz und Ergebnis, jedoch wurde dieser im zweiten Quartal 2014/15 (01.01.2015-31.03.2015) zunächst jäh unterbrochen, mit einem deutlichen Umsatz- und Ergebnisrückgang auf Quartalsbasis. Jetzt, im dritten Quartal konnte KPS diese temporäre Schwäche wieder ausgleichen und verzeichnete sogar die höchsten Umsatz- und Ergebniszahlen in einem Quartal, die das Unter­nehmen je erzielte. Die Jahresziele sind damit weiterhin fest im Blick und wurden vom Unter­nehmen bestätigt.

Entwicklung bei den meisten Werten unverändert sehr gut

Aber auch bei den meisten anderen Unter­nehmen des DWB Alpha Star Aktien konnten die Halbjahreszahlen überzeugen. Die hohen Dynamiken, die zum Teil seit mehreren Quartalen zu beobachten sind, wurden zumeist gehalten oder sogar gesteigert. Zu nennen sind dabei z.B. Allgeier oder Schaltbau, welche sich im zweiten Quartal 2015 merklich verbesserten. technotrans, FRoSTA oder M.A.X. Automation bestätigten ihren guten Weg der Vorquartale mit den Quartalszahlen.

Insgesamt kann man jetzt schon sagen, dass die Berichtssaison für den DWB Alpha Star Aktien gut verläuft. Das lässt sich auch an den Kursen ablesen, welche sich auf Grund der Zahlen derart stabil zeigten, dass der Fonds im bisherigen Verlauf des August eine deutliche Überrendite erzielte.

Beitrag teilen

Autor Gero GodeAutor Gero Gode ist einer der Mitgründer der Alpha Star Fonds. Alpha Star verfolgt das Ziel, in die besten Geschäftsmodelle der Zukunft zu investieren. Und das stets zu einem fairen Preis. Folgen Sie Gero Gode auf LinkedIn.

Alpha Star Inhaltsübersicht