Envitec Biogas AG

Grüner Kraft­stoff Bio­methan auch gut fürs Portmonee

Biogas / Bio­methan ist günstig, reduziert die Treibhausgasemission und die CO2-Bilanz. EnviTec Biogas ist einer der führenden Hersteller von Biogas und Bio­methan-Anlagen.

Grüner Kraft­stoff Bio­methan auch gut fürs Portmonee

Wir investieren momentan 0,9 Mio. Euro in die Envitec Biogas AG mit dem Alpha Star Dividendenfonds. Sie können auch mit uns investieren.

Weltweit entstehen mehr und mehr Biogas und Bio­methananlagen, um den steigenden Bedarf an grüner Energie zu decken und dezentrale Energiequellen zu entwickeln. Die Umwandlung von Bioabfällen zu einem Energieträger ist ein Megatrend. Innerhalb von zehn Jahren ist die Bio­methaneinspeisung um 400% gestiegen. In Kombination mit Wasserstoffbeimischung ist Bio­methan trotz kleiner Wachstumsprognosen von ca. 5% pro Jahr ein wertvoller Energieträger der Zukunft, der für einige Zeit zumindest als Brückentechnologie interessant bleiben sollte.

CO2-Bilanz und weniger Emission bei Bio­methan

Bessere CO2-Bilanz und weniger Emission bei Bio­methan

Obwohl Bio­methan als 100 Prozent Ersatz zu fossilen Energieträgern dienen kann, überzeugt das Gas mit einer besseren CO2-Bilanz und weniger Partikel-, Schadstoff- und Lärmemission als bei fossilen Energieträgern.

Während eine 60 Liter Tankfüllung Diesel ca. 160kg CO2 in die Luft abgibt, sind es bei einer vergleichbaren Menge Bio­methan nur 27kg CO2.

Dies geschieht bei deutlich geringeren Preisen und konstanteren Preisniveaus. Die Herstellung durch Gärung von Bioabfällen ist Grund für gleichbleibende Produktionsbedingungen.

Biogas und BHKW

In Kombination mit BHKW autark einsetzbar

Immer stärker wirkt der Einsatz von Biogas in direkter Nähe von Industriegebieten, um das entstehende Gas ohne Transportverluste oder -kosten direkt vor Ort mit Blockheitzkraftwerken (BHKW), Gas-Strom-Wandlern oder Brennstoffzellen in Strom oder Wärme umzuwandeln.

EnviTec Biogas verbaut daher z.T. BHKW von 2G Energy in ihren Anlagen, um direkt am Ort der Gasherstellung Strom zu erzeugen. Aus diesen Ansätzen ergibt sich die Möglichkeit auch in Regionen mit schlechter Netzanbindung Energie für Industrie und Haushalte zur Verfügung zu stellen.

Aufgrund der dezentralen Einsetzbarkeit von Biogasanlagen ist ein wichtiger Wachstumsmarkt der EnviTec Biogas AG vor allem im Ausland. Während Deutschland über eines der stärksten Gasnetze der Welt verfügt, kann der Einsatz der Anlagen vor allem in anderen Regionen der Welt einen hohen Mehrwert generieren. Bis andere nachhaltige Energiequellen eine breitere Abdeckung haben, sollte Biogas und Bio­methan eine wichtige Brückentechnologie und Bestandteil eines ausgewogenen Energiemixes der Zukunft sein.

Beitrag teilen

Autor Gero GodeAutor Gero Gode ist einer der Mitgründer der Alpha Star Fonds. Alpha Star verfolgt mit seinen Aktienfonds das Ziel, in innovative Qualitätsunternehmen aus dem Mittelstand zu investieren. Folgen Sie Gero Gode auf LinkedIn.

Alpha Star Inhaltsübersicht

​​