IVU Traffic Technologies AG

Die Zeit von Verspätungen ist vorbei

Zugausfälle und Verspätungen sind leider keine Seltenheit. Dies kann sich nun durch ein neues System schlagartig ändern.

Die Zeit von Verspätungen ist vorbei

Wir investieren momentan 3,2 Mio. Euro in die IVU Traffic Technologies AG mit dem Alpha Star Aktienfonds. Sie können auch mit uns investieren.

58 Stunden pro Jahr warten deutsche Pendler im Schnitt auf Bus und Bahn. Hauptursache: Ineffiziente Planung und fehlende Flexibilität im Betriebsablauf. Als Konsequenz führen Störungen und Verzögerungen z.B. beim Fahrgastwechsel zu langwierigen Verspätungen und hohem Aufwand. Allein im bayrischen Schienen­verkehr sind in nur einem Jahr rund 18 Millionen Euro Strafzahlungen für Dienstleister entstanden.

IVU-Cloud

Kleine Änderungen mit großer Auswirkung

Eine Vielzahl von Faktoren spielen entscheidende Rollen für die Pünktlichkeit: von der Ressourcenplanung über die Dienstplanung bis hin zur Fahrgastinformation. Abweichungen, wie zum Beispiel fehlende Anschlusszüge, können sich in der Betriebskette schnell aufsummieren und andere Abläufe verzögern.

Andererseits können bereits kleine Optimierungen im Betriebsablauf zu großen Kostenersparnissen führen. Die Herausforderung besteht vor allem darin, das Timing zu perfektionieren. Dafür ist es wiederum nötig, eine gewaltige Menge an Daten zu erheben und für die Optimierung zu nutzen.

IVU-Uhrwerk

Pünktlich auf die Minute

Mit der IVU.suite setzt sich die IVU AG von herkömmlichen Optimierungslösungen im Verkehr ab. Wie ein Uhrwerk, in dem die einzelnen Bereiche wie Zahnräder perfekt getrimmt ineinander greifen, ist IVU.suite ein optimal aufeinander abgestimmtes System für den Schienen­verkehr.

Vom Planer bis zum Fahrer wird ein durchgängiger, digitaler Workflow implementiert. Herzstück sind hierbei komplexe Algorithmen, die mithilfe der Datenaufnahme bestehende Pläne innerhalb von Sekundenbruchteilen anpassen können und so einen flüssigen Ablauf garantieren.

IVU Traffic Technologies hat sich zum Ziel gesetzt, den öffentlichen Nahverkehr effizienter und umweltfreundlicher zu gestalten. Seiner modularen Individualisierbarkeit macht die Integration von IVU.suite in unter­schiedliche und bereits vorhandene Systeme problemlos möglich. Einmal verankert werden Kundenbeziehungen eher ausgebaut. Lange Verspätungen und Zugausfälle könnten somit bald der Vergangenheit angehören.

Beitrag teilen

Autor Alexander PischelAutor Alexander Pischel ist Innovations-Analyst bei den Alpha Star Fonds. Alpha Star verfolgt mit seinen Aktienfonds das Ziel, in innovative Qualitätsunternehmen aus dem Mittelstand zu investieren. Folgen Sie uns auf Linkedin: Alpha Star / Alexander Pischel.

Alpha Star Inhaltsübersicht

​​